Monatsarchiv: Februar 2011

Neulich in der Marketing-Abteilung …

„Jetzt kein Trübsal aufkommen lassen“, schrieb ich letztens zum Thema Dunkle-Jahrezeit-und-freundliches-LED-Licht, als mir mein Textprogramm einen grünen Kringel zeigte: Grammatikalisch sei das Wort „kein“ in diesem Kontext nicht korrekt. Also änderte ich es in „keinen“ … doch der Kringel blieb! … Weiterlesen

Veröffentlicht unter über das Schreiben, Umfrage | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Scribbles: Vergessenes in der Schublade

Kleine Scribble-Fragmente für längst vergessene Projekte …

Veröffentlicht unter Scribbles | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Gemaltes: australische Hostelwände

Once upon a time … im Jahr 2009, um genau zu sein. Da war ich als „artist of residence“ in einem strandnahen Hostel in Sydney zugange. Für kostenlose Unterkunft in einem bedbugverseuchten Zimmer versteht sich. Was jede Menge Restalkohol nach … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gemaltes | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen